Veröffentlich am 19. Mai 2020

Liebe Sportlerinnen, liebe Sportler, sehr geehrte Damen und Herren,

seit Wochen beschäftigt uns die Corona-Krise, eigentlich länger als wir es gedacht hatten. Derzeit werden von verschiedenen Stellen  (BLSV/Sportverbände)  eingeschränkte Möglichkeiten zum Wiederanlauf des Sportbetriebes freigegeben und erörtert. Das Präsidium des TSV Altenfurt ist der Meinung, dass wir unserer Verantwortung gegenüber den Sportlerinnen und Sportlern, Mitgliedern und Gästen bewusst sind und die Gesundheit und das Wohlbefinden mit der höchsten Priorität sehen. Die Umsetzung der geforderten Maßnahmen können wir derzeit nicht sicherstellen.

Wir bitten Sie liebe Mitglieder, trotz aller Enttäuschung, um Verständnis, dass wir den Sportbetrieb in den Sporthallen und Sportgebäuden noch nicht freigeben können. Keine Freigaben für Verbands- und Kadertraining.

Wir werden in dieser Woche prüfen ob und welche Sportarten wir auf unserem Sportgelände bzw. im Freien freigeben können.

Natürlich haben auch hier die Erfüllung der staatlichen Vorgaben oberste Priorität!

Bitte haben Sie weiterhin Geduld und Verständnis.

Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit und bleiben Sie zuversichtlich!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Ihr Präsidium