Schwimmen ist eine prima Gelegenheit, die Gelegenheit zu nutzen und gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Doch die meisten Sportwilligen entscheiden sich für Brustschwimmen. Dabei gehört die Technik zu den schwierigsten – und birgt Risiken für Nacken und Rücken. Probieren Sie es lieber mal mit Kraulschwimmen!
Das Verhältnis zwischen Vortrieb und Energieaufwand ist beim Kraulschwimmen am günstigsten. Auch aus medizinischer Sicht ist Kraulschwimmen die empfehlenswerteste Schwimmart. Kraulschwimmen steht und fällt mit der optimalen Beherrschung der Technik. Für Anfänger ist es nahezu unmöglich, das ohne Anleitung und Trainer zu erreichen.

Ihre Trainer

Volker

Andreas Distler

Dr. Volker Klügl

Alex Zawodzynski

Robin Schneider